Einschub der neuen Brücke über die Spree in Berlin-Treptow

Heute wurde in der Nähe des S-Bahnhofs Baumschulenweg die erste Verbindung zwischen den beiden Ufern geschaffen. Mit Unterstützung unseres SSS „EDO“ ist das Brückenstück mittels Pontons 157 Meter über die Spree geschoben worden. Die 420 Meter lange Brücke soll rund 44 Millionen Euro kosten und nach früheren Angaben Ende 2016 fertig sein. Sie soll die bisherigen Routen in Treptow entlasten und künftig auch eine Anbindung an den Hauptstadtflughafen sein.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>